Shadowboards:

Die Grundlage für systematisches und strukturiertes Arbeiten

Shadowboards von CaseFoam:

Top-Qualität mit innovativer Dienstleistung 

 

Wir produzieren individuelle Shadowboards als Einzelstücke oder

Kleinserie. Mit Hilfe unseres webbasierten Konfigurators FoamPlaner können Sie Ihre Shadowboards selbst konfigurieren. 

 

 

Was unterscheidet CaseFoam
von herkömmlichen Shadowboard-Anbietern?

Dank unseres einzigartigen, voll integrierten Workflows entfallen sämtliche kostenintensive CAD-Arbeiten und Abstimmungsaufwände für die Erstellung der notwendigen Fräsdatei. Mit der angeschlossenen Datenbank ermöglichen wir Ihnen, jederzeit und von jedem Ort Änderungen an Ihrem bereits erstellten Shadowboard durchzuführen oder ein weiteres neu zu konfigurieren.
Profitieren Sie von
- sofortigen Preisinformationen schon vor Beginn Ihrer Konfiguration
- Werkzeugen/Gegenständen als echtem Bild in der Datenbank
- jederzeitigem Zugriff auf bereits erstellte Konfigurationen
- sofortiger Dokumentation des Konfigurations-Layouts als PDF
Sechs Schritte zur Ihrer individuellen Schaumeinlage
1. Schaum auswählen (Länge, Breite, Höhe, Material)
2. Preis prüfen
3. Objekt fotografieren (oder durch uns scannen lassen)
4. Objekt hochladen
5. Objekt positionieren
6. Bestellung abschließen
  

© 2018 CaseFoam GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

|

|

|

|

|